Fassadenaufmaß

Das Fassadenaufmaß ist vor allem bei Baumassnahmen an bestehenden Gebäuden (Umbauten, Anbauten, Sanierungen) für die Erarbeitung von Planungsunterlagen, der Baukostenermittlung, sowie der Klärung der technischen Gegebenheiten von großer Bedeutung.

Auch zur Kontrolle und Erfassung der erbrachten Leistungen am Bau ist ein Aufmaß vor Ort oftmals notwendig. 

Wir liefern Ihnen detailgetreue Abbilder der Fassade mit der dazugehörigen Fotodokumentation für das Baubuch.
 
Das Fassadenaufmaß kann mit der Erfassung und Überwachung und Bestandsdokumentation des gesamten Bauwerkes im Zusammenhang erfolgen und somit einheitliche und solide Bauunterlagen schaffen. Hierfür erstellen wir:
  • verformungsgerechte Aufmaße von Gebäuden jeder Art (auch Brücken, Denkmäler u.a.)
  • Aufmaß- und Baubestandspläne
  • Horizontal- und Vertikalschnitte
  • Wohn- und Gewerbeflächenberechnung
  • Haus- und Wohnungsteilungspläne für Abgeschlossenheitsnachweise
 
Fassadenaufmaß